Kraken-Orakel: Spanien wird Weltmeister
Aktualisiert

Kraken-OrakelSpanien wird Weltmeister

Nach dem kleinen Finale hat Paul die Krake das Finale Niederlande - Spanien vorausgesagt. Er langte sofort nach dem Töpfchen der Iberer und frass die Muschel.

von
oku

Das Orakel, vor dem sich selbst die grössten Fussball-Experten verneigen: Paul die Krake bei der Arbeit im Sea Life Center Oberhausen. (Beide Videos: YouTube)

Heute hat Paul, besser bekannt als Krakenorakel, beide WM-Finals prognostiziert. Zunächst musste er den Halbfinal voraussagen. Im Spiel um Platz 3 trifft Deutschland am Samstag auf Uruguay. Offensichtlich wird es ein eher zähes Spiel. Darauf lässt das Zögern Pauls schliessen. Er liess sich lange Zeit, bis er sich für eines der beiden Gefässe mit den Flaggen der Gegner entschied. Lange Zeit sass er auf dem deutschen Gefäss. Dann schleppte er sich zum uruguayischen. Erst Minuten später öffnete er den Deckel das Glases mit der deutschen Flagge und vernaschte die darin befindliche Muschel (siehe Video unten). Ein Sieg für Deutschland - davon ist Paul schliesslich überzeugt.

Viva España!

Nach einigen Minuten Erholungspause ging es für Paul weiter. Das Finale Niederlande - Spanien galt es noch vorauszusagen. Eine völlig neue Aufgabe für die Krake. Denn noch nie in seinem Fussballexpertenleben hat er ein Spiel ohne deutsche Beteiligung getippt. Vielleicht zögert er deshalb zunächst. Aber nachdem die Gefässe ausgetauscht sind und jetzt zwei Glasbehälter mit spanischer und holländischer Flagge bereit stehen, ist auch Paul wieder hellwach. Paul stürtzt sich förmlich auf den spanischen Pott, öffnet den Deckel und verspeist die Muschel. Spanien wird Weltmeister. Erstmals in der Geschichte des Fussballs steht Spanien nicht nur im Finale, sondern wird am Sonntag gegen die Niederlande sogar Weltmeister. Dieser Meinung ist zumindest Orakel-Paul. Und ganz Spanien ist schon jetzt aus dem Häuschen. Die Iberer lassen Paul hochleben und feiern schon jetzt «La Roja».

Exklusiv gegenüber 20 Minuten Online sagt er im Interview nach seiner Prophezeiung: «Blubbelblubb» («Es wird ein spannendes Spiel und es wird während der regulären Spielzeit klar vom iberischen Sturm dominiert.») Paul liegt nun auf dem Boden seines Beckens im Sea Life Center und hält erst einmal Siesta.

Paul interessiert mehr als BR Leuenberger

Spätestens seit dem richtigen Kraken-Tipp zum Halbfinale Spanien - Deutschland ist Paul die Krake in der ganzen Welt bekannt als Fussball-Experte. Dementsprechend gross das Interesse: «Über 60 Medienvertreter aus allen Herrenländer sind hierher gekommen. Um das Becken von Paul herum gibt es fast keinen Platz mehr», kann es der Pressesprecher des Sea Life Centers in Oberhausen kaum fassen. Auch in der Schweiz ist das Interesse gigantisch. «Mitunter haben mehr Internetnutzer in die Live-Übertragung zum Krakenorakel geklickt als in die Pressekonferenz zum Rücktritt Leuenbergers», staunt Franz Ermel, stellvertretender Chefredaktor von 20 Minuten Online. Auf CNN führte Pauls Prophezeiung zum WM-Final sogar zu einer alles überragenden Breaking-News auf der Website.

Pauls Orakel für das kleine Finale:

Deine Meinung