Schwyz/Altdorf: Spannende Wahlen in Uri und Schwyz
Aktualisiert

Schwyz/AltdorfSpannende Wahlen in Uri und Schwyz

Das Jahr 2012 wird auch in den Kantonen Schwyz und Uri zu einem spannenden Wahljahr. Am 11. März werden Regierung und Parlament neu gewählt.

Wollen Urs W. Studers Job: Stefan Roth (CVP), Adrian Borgula (Grüne).

Wollen Urs W. Studers Job: Stefan Roth (CVP), Adrian Borgula (Grüne).

In Schwyz wird die SVP versuchen, einen dritten Sitz in der Regierung zu erobern. Heute stellen SVP, CVP und FDP je zwei, die SP einen Vertreter. Mit welchen Kandidaten die Parteien antreten, wird noch im Januar bekannt gegeben. Auch in Uri liebäugelt die SVP mit einem weiteren Sitz in der Regierung. Sie steigt mit einem Zweier­ticket mit dem bisherigen Regierungsrat Beat Arnold und Landratspräsident Josef Schuler ins Rennen. Die CVP will ihre drei Sitze mit einer Viererliste verteidigen. Zudem tritt der Bürgler Gemeindepräsident Erich Herger (CVP) als wilder Kandidat an. Für die FDP kandidieren Josef Dittli und Thomas Arnold, für die SP stellt sich Markus Züst zur Wiederwahl.

Deine Meinung