Aktualisiert 02.05.2006 16:09

Spears: Mysteriöse Pressekonferenz

Britney Spears hat für Donnerstag, 4.Mai eine Pressekonferenz angesetzt - und nicht einmal ihre engsten Mitarbeiter wissen, worum es geht.

von
wenn

Die Sängerin hat ausgewählte Medienvertreter, Journalisten und Musikindustrie-Chefs ins Convention Center von Los Angeles eingeladen, aber das Thema der Konferenz nicht verraten. Es wird jedoch gemunkelt, dass sie offiziell bekannt geben will, dass sie das zweite Kind von ihrem Ehemann Kevin Federline erwartet. Sony-Geschäftsführerin Karen Phillips: «Britney hat schon so lange keine Pressekonferenz mehr gegeben, dass es sich um etwas Grosses handeln muss - Schwangerschaft, Trennung, wir sind uns nicht sicher.» Spears und Federline, die im September 2004 nach einer stürmischen Romanze geheiratet hatten, haben bereits den acht Monate alten Sohn Sean Preston. In letzter Zeit gab es immer wieder Gerüchte um Beziehungsprobleme, das Paar wurde lange nicht mehr zusammen gesehen. Die Plattenfirma Jive Records und Spears Management wollen Berichten zufolge im November das fünfte Album der Popsängerin auf den Markt bringen, eine Welttournee ist vorläufig für 2007 geplant. Ausserdem sollte Spears in diesem Jahr bei zahlreichen Preisverleihungen auftreten, diese Verpflichtungen hat sie jedoch ohne Erklärung abgesagt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.