Aktualisiert 22.06.2013 20:36

Ready for take-off

Spektakuläre Vögel am Himmel über Le Bourget

So schön kann Technik sein: Auf dem Boden und in der Luft liefern sich Flugzeugbauer im französischen Le Bourget ein spektakuläres Kräftemessen. Wir zeigen die besten Bilder der weltgrössten Luftfahrtmesse.

von
dno

Unglaubliche 1,72 Billionen Euro: Dieses Umsatzpotential sieht US-Flugzeugbauer Boeing bis 2032 allein auf dem Markt der Mittelstreckenflugzeuge. Und die weltgrösste Luftfahrtmesse in Le Bourget bei Paris ist auch ein gigantischer Verkaufsevent. Dabei geht es auch um die Frage, wer sich ein wie grosses Stück von diesem lukrativen Kuchen sichern kann.

Im Kampf zwischen den beiden grössten Flugzeugherstellern Boeing und Airbus geht es um viele Auftrags-Milliarden. Und in diesem Jahr scheint der europäische Flugzeugbauer Airbus die Nase knapp vor US-Konkurrent Boeing zu haben.

Airbus vor Boeing

Bisher sammelte Airbus in Le Bourget Aufträge und Optionen für 446 Flugzeuge mit einem Listenpreis von 68,7 Milliarden Dollar, wie das Unternehmen mitteilte. Boeing hingegen kam auf 442 fest bestellte und vorreservierte Maschinen im Wert von 66 Milliarden Dollar.

Le Bourget 2013 ist eine Flugschau der Superlative:

Am Himmel über Le Bourget faszinieren jedoch nicht nur die grossen Passagierflugzeuge. Die Messe ist auch ein Stelldichein der militärischen Luftfahrt. Im Himmel über le Bourget kreisen deshalb Hubschrauber, Kampfjets und modernste Drohnen für den Kampfeinsatz.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.