Sensationeller Catch: Spiderman lässt grüssen
Aktualisiert

Sensationeller CatchSpiderman lässt grüssen

Spektakel pur in der japanischen Baseball-Liga: Wie Spiderman lief Masato Akamatsu nach einem weiten Hit die Absperrung hoch und schnappte sich den Ball in Superheld-Manier.

von
pre

Masato Akamatsus sensationeller Catch. (Quelle: YouTube)

Noch immer gilt Baseball in Europa als unspektakulär und eher langweilig. Was Masato Akamatsu im Spiel seiner Hiroshima Carp gegen Yokohama BayStar zeigte, hatte es aber in sich. In den meisten Fällen hätte der weite Hit von Shuichi Murata ins Centre Field wohl für einen Homerun gereicht. Doch da hatte er die Rechnung ohne Akamatsu gemacht.

Obwohl der Ball über die hintere Absperrung flog, gab dieser den Catch noch nicht verloren. Akamatsu setzte zu einem Sprint an, lief im Stile von Comic-Held Spiderman die rund zwei Meter hohe Wand hoch und schnappte sich den Ball vor den sehnsüchtig wartenden Fans sicher mit seinem Handschuh. Das Publikum war nach einem der besten Catches aller Zeiten ausser sich und feierte den «Superhelden» danach ausgiebig für seinen aussergewöhnlichen Fang.

Deine Meinung