Sportarena-Bau wirft weitere Fragen auf
Aktualisiert

Sportarena-Bau wirft weitere Fragen auf

Kommt Baudirektor Kurt Bieder der Sportarena-Investorin Credit Suisse weiter entgegen?

Dies wollen die Grossstadträte Gaby Schmidt (SP), Viktor Rüegg (Chance21) und Hans Stutz (Grüne) in einem dringlichen Vorstoss wissen. Ausschlaggebend dafür war die Sitzung des Grossen Stadtrates vom 20. Dezember 2007. Damals habe Bieder in Aussicht gestellt, dass der CS allenfalls Gebühren und Abgaben teilweise oder vollständig erlassen werden könnten. Konkrete Zahlen habe er aber keine genannt.

Bieder versprach damals auch, Ballone auf der Allmend anzubringen, die die Höhe der Hochhäuser visualisieren sollten. Warum diese noch nicht angebracht wurden, ist unklar. Bis Redaktionsschluss konnte gestern bei der Stadt niemand für eine Stellungnahme erreicht werden.

dag

Deine Meinung