Sporthalle für 20 Mio Franken
Aktualisiert

Sporthalle für 20 Mio Franken

In Oberdorf sollen für 20 Millionen Franken eine Dreifachsporthalle gebaut und das Sekundarschulhaus erweitert werden.

Das Projekt wird mit Kantonsgeldern finanziert. Die Sporthalle werde im Waldenburgertal die einzige in dieser Grössenordnung sein und habe zentrale und regionale Bedeutung. Die neue Anlage könne zudem als regionaler Stützpunkt und als Leistungszentrum für Unihockey bezeichnet werden.

Deine Meinung