Bauma ZH: Sportwagen von Baum gestoppt

Aktualisiert

Bauma ZHSportwagen von Baum gestoppt

Die Fahrt mit einem Sportwagen endete für einen 47-Jährigen in Bauma in einem Baum.

Der Mann raste am Sonntagabend auf der Tösstalstrasse Richtung Saland – in einer Kurve verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug, kam ins Schleudern und prallte in einen Baum. Der Lenker blieb un­verletzt. Am Fahrzeug entstand ­erheblicher Schaden.

Deine Meinung