Sprayer: Schule verschmiert

Aktualisiert

Sprayer: Schule verschmiert

Strolche haben das Schulhaus in Kappel versprayt. Sie waren in der Nacht von Samstag auf Sonntag aktiv.

Die Sprayer müssen ziemlich lange mit ihren Graffiti beschäftigt gewesen sein, wie der Schulabwart der Polizei Kanton Solothurn berichtete. Denn sie bemalten die Ost- wie auch die Südfassade des Schulhauses.

Der angerichtete Schaden beträgt rund 8000 Franken. Die Sprayer konnten noch nicht ermittelt werden.

Deine Meinung