31.07.2014 12:28

Luzern

Sprayereien im Bruchquartier

Im Bruchquartier versprayten Unbekannte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mehrere Fassaden. Die Polizei sucht Zeugen.

von
msa
Unbekannte besprühten in der Nacht auf Donnerstag mehrere Fassaden im Bruchquartier Luzern.

Unbekannte besprühten in der Nacht auf Donnerstag mehrere Fassaden im Bruchquartier Luzern.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden in Luzern an der Bruchstrasse und Vonmattstrasse mehrere Fassaden mit Schriftzügen «Free System», «Fuck EU», «Free Palástine», «BOYKOT ISRAEL» und «KiLLUMiNAti» besprayt. Es entstand Sachschaden in der Höhe von über 1000 Franken, teilte die Luzerner Polizei am Donnerstag mit.

Die Luzerner Polizei sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben und Hinweise zu den Tätern liefern können.

Fehler gefunden?Jetzt melden.