29.03.2016 16:26

Testspiel-(Un)Lust

Springt die Nati über ihren Schatten?

Vladimir Petkovic braucht 75 Tage vor dem ersten EM-Gruppenspiel Antworten. Aber ein Blick in die Vergangenheit zeigt: Viel Hoffnung ist da nicht für den Test gegen Bosnien.

von
E. Tedesco/A. Stäuble

Haris Seferovic sagt, was gegen Irland schiefgelaufen ist. (Video: 20 Minuten)

Unmotiviert? Noch nicht in Form? Verletzungsangst? Ein Stadion-Fluch? Nicht nur beim 0:1 in Irland hatte die Nati demonstriert, dass ihr der unbedingte Siegeswille in Testspielen zu Beginn eines Länderspieljahres abhanden gekommen ist. Das zeigt ein Blick in die Vergangenheit.

Seit 10 Jahren hat die Schweiz kein Testspiel mehr in einem Februar oder März gewonnen. Am 1. März 2006 bezwang die Nati in Glasgow Schottland 3:1. Seither gab es sechs Unentschieden und fünf Niederlagen (siehe Box). Hinzu kommt, dass das drittletzte Testspiel vor der EM in Frankreich im Letzigrund ausgetragen wird. Das Heimstadion des FCZ und von GC hat seit der Neueröffnung im August 2007 der Nati bisher kein Glück gebracht.

Schlechte Erinnerungen an den Letzigrund

Ende November 2007 verlor die Schweiz unter Trainer Köbi Kuhn 0:1 gegen Nigeria. Noch schlimmer war die blamable 1:2-Pleite gegen Fussballzwerg Luxemburg unter Ottmar Hitzfeld am 10. September 2008. Am 31. März 2015 schaute gegen Jürgen Klinsmanns Amerikaner ein mageres 1:1-Unentschieden heraus.

In Freundschaftsspielen fehle der Mannschaft die «Angst vor der Niederlage», sagt Stephan Lichtsteiner, der gegen Bosnien-Herzegowina die Captain-Binde tragen wird. «Wir alle wollten den Sieg», widerspricht Stürmer Haris Seferovic und wehrt sich gegen den Vorwurf, dass die Nati Testspiele nicht ernst nimmt. «Es reicht nicht, davon zu sprechen, dass es keine Freundschaftsspiele gibt. Man muss es auf dem Platz zeigen», hat Vladimir Petkovic das letzte Wort zum Thema.

«Wir brauchen den Sieg als Antwort auf das, was in Irland nicht gut war», sagt Petkovic unmissverständlich, «und ich will einen Sieg, denn wir brauchen mehr positive Stimmung in Richtung Euro.»

Testspiele zu Beginn eines Länderspieljahres:

31.03.2015 Schweiz – USA 1:1, Zürich

05.03.2014 Schweiz – Kroatien 2:2, St. Gallen

23.03.2013 Zypern – Schweiz 0:0, Nikosia

06.02.2013 Griechenland – Schweiz 0:0, Piräus

29.02.2012 Schweiz – Argentinien 1:3, Bern

09.02.2011 Malta – Schweiz 0:0, La Valletta

03.03.2010 Schweiz – Uruguay 1:3, St. Gallen

11.02.2009 Schweiz – Bulgarien 1:1, Genf

26.03.2008 Schweiz – Deutschland 0:4, Basel

06.02.2008 England – Schweiz 2:1, London

07.02.2007 Deutschland – Schweiz 3:1, Düsseldorf

01.03.2006 Schottland – Schweiz 1:3, Glasgow

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.