Vans-Boom: «Squid Game»- Fans stürzen sich auf weisse Sneaker
Publiziert

Plus 7800 Prozent«Squid Game»- Fans stürzen sich auf weisse Vans-Sneaker

In der erfolgreichen Netflix-Serie «Squid Game» treten Menschen in einheitlicher Kleidung an Spielen gegeneinander an. Darum boomen jetzt weisse Slip-on Schuhe der Marke Vans.

von
Barbara Scherer
1 / 8
«Squid Game» ist ein Serien-Überflieger auf Netflix.

«Squid Game» ist ein Serien-Überflieger auf Netflix.

Netflix/Youngkyu Park
Vom Erfolg profitiert auch der Sneaker-Hersteller Vans.

Vom Erfolg profitiert auch der Sneaker-Hersteller Vans.

imago images/ZUMA Wire
Gefragt sind die weissen Slip-on Schuhe.

Gefragt sind die weissen Slip-on Schuhe.

Vans Screenshot

Darum gehts

  • Vom Erfolg der Sendung «Squid Game» profitiert auch der Sneaker-Hersteller Vans.

  • Die Verkaufszahlen sind um 7800 Prozent gestiegen.

  • Gefragt sind weisse Sneaker, wie sie die Figuren in der Serie tragen.

Die koreanische Hitserie «Squid Game» stürmt weltweit die Netflix-Charts. Nach Einschätzungen des Streamingdienstes ist sie inzwischen fast 900 Millionen Dollar wert. Vom Erfolg der Brutalo-Serie profitieren aber auch andere Firmen. So etwa die Marke Vans.

Seit Sendungsstart der Serie sind die Verkaufszahlen des Unternehmens um 7800 Prozent gestiegen. Gefragt sind die weissen Slip-on Schuhe, wie die Zeitschrift «Variety» berichtet. Denn genau solche Schuhe tragen die Hauptfiguren in «Squid Game».

Ob es sich bei den Sneaker in der Serie tatsächlich um Schuhe der Firma Vans handelt, ist aber unklar: Ein Logo ist in der Serie nicht zu erkennen. Trotzdem boomen die weissen Vans-Sneaker. Denn bald ist Halloween und viele Fans haben sich von der Hitserie zu einem entsprechenden Kostüm inspirieren lassen.

So sind auch grüne Trainingsanzüge, wie sie die Teilnehmer der Spielshow in der Netflix-Produktion tragen, gefragt. Auf der Shopping-Plattform Lyst sind nach Serienstart die Suchanfragen nach Retro-Trainingsanzügen um 97 Prozent gestiegen. Für weisse Sneaker ist die Anfrage um 145 Prozent gestiegen und für rote Overalls um 62 Prozent.

Darum geht es in «Squid Game»:

Die Hitsendung ist eine südkoreanische Produktion. 456 verzweifelte Personen, die hoch verschuldet sind treten in einem Wettbewerb an. Dieser besteht aus sechs Spielen, die an Kinderspiele angelehnt sind. Zu gewinnen gibt es 45,6 Milliarden Won, das sind umgerechnet knapp 36 Millionen Franken. Bereits in der ersten Folge wird schnell klar, dass die Spiele nicht nur ein Kampf ums Geld, sondern auch ums Überleben sind: Wer ein Spiel verliert, stirbt.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

40 Kommentare