Comedy-Formate: SRF lässt Müslüm wieder los
Aktualisiert

Comedy-FormateSRF lässt Müslüm wieder los

Die drei neuen SRF-Comedy-Formate gehen in eine zweite Runde. Während sich «Müslüm Television» und «Deville» bewährt haben, kommt «Headhunter» komplett neu daher.

von
los
1 / 3
«Müslüm Television» ist zurück: Die Sendung wird am 28. Oktober, 4., 11. und 18 November 2016 jeweils am Freitag um 23.45 Uhr ausgestrahlt.

«Müslüm Television» ist zurück: Die Sendung wird am 28. Oktober, 4., 11. und 18 November 2016 jeweils am Freitag um 23.45 Uhr ausgestrahlt.

SRF
«Deville» mit Dominic Deville und seinem Sidekick Manuel Stahlberger wird am 25. November, 2., 9., 16. und 23. Dezember jeweils am Freitag um 23.45 gezeigt.

«Deville» mit Dominic Deville und seinem Sidekick Manuel Stahlberger wird am 25. November, 2., 9., 16. und 23. Dezember jeweils am Freitag um 23.45 gezeigt.

SRF
Zwar kehrt auch Michel Gammenthaler zurück. Aus seiner Sendung «Headhunter» mit Sidekick Anet Corti wird aber neu «Querdenker» - Corti wird laut Mitteilung nicht mehr dabei sein. Gammenthaler ist am 30 September, 7., 14., und 21. Oktober freitags um 23.45 Uhr zu sehen.

Zwar kehrt auch Michel Gammenthaler zurück. Aus seiner Sendung «Headhunter» mit Sidekick Anet Corti wird aber neu «Querdenker» - Corti wird laut Mitteilung nicht mehr dabei sein. Gammenthaler ist am 30 September, 7., 14., und 21. Oktober freitags um 23.45 Uhr zu sehen.

SRF

Müslüm, Dominic Deville und Michel Gammenthaler sind zurück: Ab dem 30. September 2016 strahlt das SRF laut einer Mitteilung die zweiten Staffeln in jeweils vier Sendungen aus.

Während bei «Müslüm Television» und «Deville» voraussichtlich alles so bleibt wie bisher, schraubte das SRF bei «Headhunter» am Konzept. «Im Zuge der Überarbeitung des Konzepts ‹Headhunter› wurde beschlossen, dieses nicht in der ursprünglichen Form weiterzuverfolgen», heisst es in der Mitteilung.

Konkret: Neu geht die Show mit dem Namen «Querdenker» auf Sendung – und ohne Anet Corti. Die Sendung würde künftig vermehrt Late-Night-Elemente und jeweils einen prominenten Mitdenker beinhalten. Die Sendedaten sehen Sie in der Bildstrecke.

Deine Meinung