SRG: Rückzug vom Contest?
Aktualisiert

SRG: Rückzug vom Contest?

Einen Tag nach dem Eurovisions-Halbfinal scheint Piero Esteriores (26) Schlappe weiter reichende Folgen zu haben, als angenommen. Nicht nur, dass unser Land vom morgigen Finale ausgeschlossen ist – die Schweiz erwägt nun sogar einen vollständigen Rückzug vom Eurovision Song Contest. Dies sagt SF-DRS-Redaktionsleiter Show, Toni Wachter (57), der für den Song Contest in der Schweiz zuständig ist. Piero ist der Letzte in einer langen Reihe von Schweizer Niederlagen, in der auch Gunvor, Francine Jordi oder Jane Bogaert stehen. Wollen wir uns jedes Jahr der Lächerlichkeit preisgeben? Das fragen sich auch die Verantwortlichen der drei Landesteile, die Ende Monat beraten, ob eine weitere Teilnahme für uns überhaupt Sinn macht.

Deine Meinung