Aktualisiert 09.06.2011 19:12

BernStadt Bern kann ein stabiles Budget vorweisen

Der Berner Gemeinderat legt dem Stadtrat ein ausgeglichenes Budget 2012 vor. Dafür sind aber diverse Haushaltsverbesserungsmassnahmen in der Höhe von rund 20 Millionen Franken nötig.

Doch auch Mehrausgaben kommen auf die Bundesstadt zu: Weil sich das Volk für einen Ausbau der uniformierten Polizeipräsenz ausgesprochen hat, muss die Stadt Bern rund eine Million Franken lockermachen. Ebenfalls zu Buche schlagen 20 geplante zusätzliche Plätze in der familienergänzenden Tages­betreuung. Trotz dieser Mehrausgaben sollen die Schulden der Stadt unter eine Milliarde Franken sinken. (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.