Zürich: Stadt schliesst per Ende März ganzes Parkhaus beim Central
Publiziert

ZürichStadt schliesst per Ende März ganzes Parkhaus beim Central

Die Stadt Zürich schliesst per Ende März das Parkhaus Central. Es bietet 36 Parkplätze in der Innenstadt.

von
Thomas Mathis
1 / 4
Das Parkhaus Central wurde 1943 eröffnet.

Das Parkhaus Central wurde 1943 eröffnet.

Stadt Zürich
Es bietet 36 Parkplätze in der Innenstadt.

Es bietet 36 Parkplätze in der Innenstadt.

Stadt Zürich
Nun wird das Parkhaus per Ende März geschlossen.

Nun wird das Parkhaus per Ende März geschlossen.

Stadt Zürich

Darum gehts

  • Das Parkhaus Central wird per Ende März geschlossen.

  • Die Kosten für eine Sanierung seien zu hoch, heisst es bei der Stadt.

  • 30 der 36 Parkplätze werden ins Urania-Parkhaus verlegt.

  • Die Umnutzung der Anlage ist noch nicht klar.

36 Parkplätze gibt es im Parkhaus Central am Seilergraben in Zürich. Es ist das kleinste der zehn städtischen Parkhäuser. Per Ende März wird der Betrieb nun eingestellt, wie die Stadt in einer Mitteilung schreibt. Abklärungen hätten ergeben, dass die sanierungsbedürftige Anlage nur mit hohen Kosten modernisiert und für weitere Jahre gebrauchtstauglich gemacht werde könnte. Zudem hätten neue Normen zur Folge, dass nach einer Sanierung weniger Parkplätze als heute angeboten werden könnten.

«Ein kostendeckender Betrieb wäre nicht möglich», heisst es. Das Parkhaus wurde 1943 eröffnet. Vorher diente die Anlage als Luftschutzraum. Parkplätze werden ins Parkhaus Urania verlegt. Damit könne der historische Parkplatz-Kompromiss eingehalten werden. Die zukünftige Nutzung der Anlage ist noch nicht ganz klar. Im Vordergrund steht eine Umnutzung als Zentrale für einen Energieverbund.

Historischer Parkplatz-Kompromiss

Der historische Parkplatzkompromiss wurde 1996 vom Gemeinderat beschlossen mit dem Ziel, die Innenstadt für den Fussverkehr attraktiver zu machen, indem oberirdische Parkplätze in Parkierungsanlagen verschoben werden. Dabei sollte die Gesamtzahl der Parkplätze auf dem Stand von 1990 stabil bleiben.

Deine Meinung