St. Ursen FR: Starke Männer in bunten Kilts
Aktualisiert

St. Ursen FRStarke Männer in bunten Kilts

Zu den Klängen von Dudelsäcken und Trommeln fanden am Wochenende im
freiburgischen St. Ursen die siebten «wùy ù ay»-Highland-Games-Schweizermeisterschaften statt.

von
meo

44 Muskelmänner traten dabei in den Diszi­plinen Steinstossen, Gewichthochwurf, Baumstammwerfen und Gewichtweitwurf gegeneinander an. «Dabei ist der traditionelle Kilt Pflicht», sagt Sprecher Stefan Nigg. Das prächtige Wetter sorgte für einen riesigen Publikumsaufmarsch: «Rund 18 000 Besucher kamen, das ist phänomenal», so Nigg. Stärkster Highlander war Christoph Stritt aus Schmitten FR. (meo/20 Minuten)

Deine Meinung