Starke Strahlen belasten Kinder
Aktualisiert

Starke Strahlen belasten Kinder

Kinder, die in der Nähe des Flughafens Kloten zur Schule gehen, sind zum Teil hohen Strahlenbelastungen ausgesetzt: Dies berichtete der «Puls-Tipp».

Die Zeitschrift liess die Radarstrahlung in acht Schulen in Flughafennähe messen und beauftragte dazu die Flawiler Baubiologik- und Messtechnik-Firma ASMT.

In den Schulen Nägelihof in Kloten sowie im Steiacher-Schulhaus in Brüttisellen wird die gesundheitliche Belastung als «hoch» eingestuft.

Das Forschungsinstitut Ecolog in Hannover warnt: «Strahlen dieser Stärke können krebsfördernd sein.»

Deine Meinung