Nikkei: Starker Yen schwächt Tokios Börse

Aktualisiert

NikkeiStarker Yen schwächt Tokios Börse

Die Aktienbörse in Tokio hat am Donnerstag in Folge der Festigung des Yen nachgegeben. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte fiel um 0,64 Prozent auf den Stand von 10'214,64 Punkten.

Der breit gefasste Topix gab um 0,74 Prozent auf 942,77 Punkte nach. Vor allem Exportwerte zogen den Markt nach unten. Honda gehörte mit einem Minus von 2,8 Prozent zu den grössten Verlierern.

Auf dem Devisenmarkt tendierte der Dollar zum Mittag schwächer bei 92.23-24 Yen nach 92.65-66 Yen am späten Vortag. Der Euro notierte fester bei 1.4275-79 Dollar nach 1.4212-13 Dollar am Vortag. Zum Yen lag er wenig verändert bei 131.65-70 Yen nach 131.68- 72 Yen am späten Vortag.

(sda)

Deine Meinung