Starrkirch-Wil: Mann auf Baustelle schwer verletzt
Aktualisiert

Starrkirch-Wil: Mann auf Baustelle schwer verletzt

Ein 47-jähriger Mann ist am Donnerstag auf einer Baustelle in Starrkirch-Wil SO von einem Holzbalken getroffen und schwer verletzt worden.

Auf der Baustelle waren drei andere Männer daran, Aufrichtearbeiten an einem Mehrfamilienhaus durchzuführen. Dabei rutschte ein Holzbalken ab und traf den ebenfalls auf der Baustelle anwesenden Mann am Hinterkopf, wie die Polizei Kanton Solothurn mitteilte.

Der Mann stürzte zu Boden und schlug mit dem Kopf auf dem Beton auf. Dabei erlitt er Kopfverletzungen und verlor vorübergehend das Bewusstsein. Mit einem Helikopter wurde er in eine Spezialklinik geflogen.

(sda)

Deine Meinung