Aktualisiert 21.10.2016 15:34

Panne bei Tele Züri Statt des Wetters gabs Grimassen

Moderatorin Tina Biedermann wähnte sich wohl noch in der Vorbereitung zu einer Sendung. Dass die Zuschauer ihr dabei zusahen, merkte sie nicht.

von
ced

(Video: Leser-Reporter/mec)

Die Sendung «Züri News» war eigentlich schon vorbei. Trotzdem schaltete die Regie am Donnerstagabend nach der Werbung nochmals zurück ins Studio – und zeigte Moderatorin Tina Biedermann bei amüsanten Lockerungsübungen. Dass das Publikum dabei zuschaute, bemerkte sie nicht.

Es dauerte rund zwei Minuten, bis die Panne behoben werden konnte. «Im Sendeablauf war ein Knopf im Mischpult verklemmt», schreibt «Tele Züri» auf Facebook. Eigentlich hätte der Wetterbericht gezeigt werden sollen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.