Aktualisiert

BrüsselStealth-Bomber made in China ist eine Kopie

China hat seinen neuen Tarnkappenbomber offenbar von einem US-Jet abgekupfert.

Der chinesische J-20 (oben) und sein Vorbild, der amerikanische Stealth-Bomber F-22 Raptor. (Foto: Reuters)

Der chinesische J-20 (oben) und sein Vorbild, der amerikanische Stealth-Bomber F-22 Raptor. (Foto: Reuters)

Agenten hätten 1999 nach dem Abschuss einer US-Maschine im Kosovo-Krieg Trümmerteile aufgekauft, sagen

zwei damalige hochrangige ­Militärangehörige. Mit diesem Wissen sollen die Chinesen nun nach dem Vorbild des F-22 Raptor den J-20 gebaut haben. Laut dem Militärexperten Zoran Kusovac könnte die Technologie auch für Russlands ­ersten Tarnkappenbomber, die Suchoi T-50, verwendet worden sein.

Deine Meinung