Steckborn: Stiftung Turmhof wehrt sich
Aktualisiert

Steckborn: Stiftung Turmhof wehrt sich

Die Stiftung Turmhof in Steckborn wehrt sich gegen einen Artikel des «Beobachters». Das Magazin hatte in der letzten Ausgabe berichtet, die Stiftung habe ein Geldproblem und mit zweifelhaften Methoden versucht, an das Vermögen einer betagten Gönnerin zu gelangen.

Offenbar wurde versucht, die Frau zu entmündigen. Die Stiftung wies diese Vorwürfe gestern in einer Stellungnahme zurück. Man habe niemals versucht, von der Gönnerin zusätzliche Beiträge zu erhalten.

Deine Meinung