Aktualisiert 13.11.2007 20:37

Stefanie: Unsere Frau bei Raab

Bei «SSDSDS-SWEMUGABRTLAD» sucht Stefan Raab den nächsten Superstar. Mit dabei: die Schweizerin Stefanie Heinzmann.

Die 18-jährige Eyholzerin überstand mit einer kraftvollen Interpretation des Soulklassikers «Super Duper Love» letzte Woche souverän die Vorrunde. Stefan Raab war hellbegeistert: «Du hast fantastisch gesungen», schwärmte er nach Stefanies Auftritt. Heinzmann gab das Kompliment sofort zurück: «Eigentlich sind Castingshows nichts für mich, aber Stefan Raab ist für mich ein extrem ernstzunehmender Musiker», erzählt die Schülerin gegenüber 20 Minuten. «Ich versuche jetzt einfach, es so gut wie möglich zu machen und meinen Spass zu haben», sagt Stefanie im breitesten Wallisertytsch. Die Sache mache ihr «wirklich mega Fun». Ob Stefanie diesen auch weiterhin haben wird, entscheidet sich morgen Abend in der ersten Finalshow.

nik

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.