FCB: Steigt am Sonntag schon die Meisterparty?

Aktualisiert

FCBSteigt am Sonntag schon die Meisterparty?

Die Stadt rüstet sich für eine Meisterfeier ohne Pokal. Der FCB bietet derweil massiv ermässigte Tickets an.

von
lua/cs
FCB-Fans an der letztjährigen Meisterfeier auf dem Barfi.

FCB-Fans an der letztjährigen Meisterfeier auf dem Barfi.

Läuft alles glatt, gewinnt der FCB am Sonntag gegen Lausanne den 25. Titel der Klubgeschichte. Aus Vorfreude auf dieses Ereignis will sich der Verein bei den Fans bedanken: Die total 25 000 noch erhältlichen Tickets für die vier restlichen Heimspiele werden seit gestern für je 25 Franken verkauft. Der erste Matchball vom Sonntag ist schon fast ausverkauft.

Ganz uneigennützig ist die Aktion natürlich nicht: «So können die Rotblauen auch nach Entscheid der Meisterschaft vor möglichst vollem Haus aufspielen», sagt Markus Vogel vom FCB-Fanshop beim Bahnhof. Bei den Anhängern kommt die Aktion gut an. Muttenzerkurve-Fans rufen im FCB-Forum dazu auf, sich in anderen Sektoren unter die moderateren Fans zu mischen: «Machen wir das Joggeli zu einem Tollhaus!» Einziger Wermutstropfen: Der Pokal wird erst nach dem letzten Spiel am 23. Mai überreicht. Doch auch die BVB rechnen mit einer Sause bereits am Sonntag: Auf ihrer Webseite wird schon jetzt vor einer abendlichen Sperrung der Innenstadt anlässlich der grossen Meisterfeier gewarnt.

Deine Meinung