Der Favoriten-Check: Steigt Vanessa vor dem GNTM-Finale aus?
Publiziert

Der Favoriten-CheckSteigt Vanessa vor dem GNTM-Finale aus?

Seit 14 Wochen kämpfen die Kandidatinnen um den Titel «Germany's next Topmodel». Fünf Mädchen sind noch übrig. Wer hat das grösste Potenzial?

von
kao

Simone (22), Alicija (19), Sayana (20), Vanessa (22) und Cäcilia (19) kämpfen am Donnerstagabend um den Einzug ins grosse Live-Finale der 14. Staffel von «Germany's next Topmodel», das am 23. Mai in Düsseldorf stattfindet.

Dabei müssen die fünf Halbfinalistinnen beim Cover-Shooting für die deutsche Ausgabe der «Harper's Bazaar» unter dem Experten-Blick von deren Chefredaktorin und GNTM-Gastjurorin Kerstin Schneider und den kritischen Augen von Heidi Klum (45) bestehen.

Welche Kandidatin hat eigentlich die besten Chancen auf den Sieg? Ein Blick auf ihre Leistungen und ihr Instagram-Game verrät eine Menge. Wir machen den Favoriten-Check.

Die professionelle Heulsuse: Simone

Instagram: 289'000 Follower

Ergatterte Jobs: fünf – von acht Castings

Chance auf den Sieg: 90 Prozent

Die 21-Jährige ist sowohl auf dem Catwalk als auch bei den Shootings ein absoluter Profi. Bevor sie ihre Top-Leistung abliefert, gibt es bei Simi aber grosses Drama – inklusive vielen Tränen. Ein Zustand, der Heidi nervt und bei den anderen Mädchen aneckt.

Dennoch: Simone ist die Job-Königin und unglaublich professionell. Neben Vanessa hat sie die besten Chancen auf den Titel «Germany's next Topmodel».

Die solide Streberin: Alicija

Instagram: 95'100 Follower

Ergatterte Jobs: zwei – von neun Castings

Chance auf den Sieg: 50 Prozent

Die Challenges, Shootings und Catwalks meistert Alicija stets gut. Mehr allerdings nicht. Die 19-Jährige sticht nur selten aus der Menge heraus. Für einen Sieg wird es daher nicht reichen, dafür hat sie gute Chancen, nach der Show erfolgreich als Model zu arbeiten.

Die ruhige Alleskönnerin: Sayana

Instagram-Follower: 136'000 Follower

Ergatterte Jobs: einen – von acht Castings

Chance auf den Sieg: 70 Prozent

Zweimal wackelte Sayana bereits, obwohl sie mit ihrer guten Leistung die Jury stets überzeugte. So wurde sie bei Challenges schon für den «Best Walk» und das «Best Shooting» ausgezeichnet.

Unter den anderen Kandidaten geht die 20-Jährige wegen ihrer ruhigen Art allerdings unter. Ins Finale zieht Sayana vermutlich ein, gewinnen wird sie die TV-Show aber nicht.

Der selbstverliebte Profi: Vanessa

Instagram: 180'000 Follower.

Ergatterte Jobs: drei – von neun Castings

Chance auf den Sieg: 90 Prozent

Am Anfang machte Vanessa mit dem Streit mit Ex-Kandidatin Enisa auf sich aufmerksam, mittlerweile glänzt das erfahrene Model durch seine konstant guten Leistungen.

Allerdings schwingt bei ihr etwas zu viel Selbstbewusstsein und Eigenliebe mit, die sie den anderen gern unter die Nase reibt – aber Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall. Neben Simone hat die 21-Jährige aber definitiv die besten Chancen auf den GNTM-Sieg.

Es gibt allerdings Gerüchte, dass Vanessa schon vor dem Finale freiwillig aussteigt. (Video: Tamedia/Glomex)

Die ehrgeizige Langweilerin: Cäcilia

Instagram: 84'800 Follower

Ergatterte Jobs: einen – von neun Castings

Chance auf den Sieg: 20 Prozent

Die 19-Jährige kam ohne Erfahrung zu GNTM und sagt von sich selbst, sie müsse «mehr aus sich herauskommen» und versuchen, ihre Schüchternheit abzulegen. Einmal war Cäcilia sogar schon Wackel-Kandidatin.

Neben den Alfa-Mädels Simone und Vanessa fällt sie nur wenig auf. Zwar konnte Cäcilia ihre Leistung steigern, für einen Sieg bei GNTM reicht es aber nicht.

Das Video in diesem Artikel entstand im Rahmen einer Content-Kooperation mit Prosieben/Sat 1.

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung