Autobahn A3: Stein auf Autobahn geworfen

Aktualisiert

Autobahn A3Stein auf Autobahn geworfen

In Mels SG hat ein Unbekannter von einer Autobahnbrücke aus einen Stein auf ein fahrendes Auto geworfen. Die Polizei sucht Zeugen.

von
taw
Der Stein traf ein fahrendes Auto. (Bild: Kapo SG)

Der Stein traf ein fahrendes Auto. (Bild: Kapo SG)

Kein Anbieter

Der Unbekannte war am Sonntag kurz nach 15.30 Uhr auf der Überführung Höhe Plonserstrasse in Mels SG und warf einen etwa faustgrossen Stein auf die Fahrspur Richtung Chur hinunter. Der Stein prallte auf die Frontscheibe eines fahrenden Autos und beschädigte diese.

Die Geschädigten konnten laut Polizei im Rückspiegel eine dunkel gekleidete Person auf der Brücke stehend feststellen. Bei der Nachfahndung konnte jedoch niemand mehr angetroffen werden.

Personen, die Angaben zum Unbekannten machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Deine Meinung