Steinschlag: Bahnstrecke nach Moutier gesperrt
Aktualisiert

Steinschlag: Bahnstrecke nach Moutier gesperrt

Die Bahnstrecke des Regionalverkehrs Mittelland (RM) von Gänsbrunnen (SO) nach Moutier (BE) ist am Donnerstagmorgen nach einem Steinschlag gesperrt worden.

Im Zusammenhang mit Arbeiten in einem nahe gelegenen Steinbruch hätten um 08.30 Uhr Steine die Fahrleitung und den Antrieb einer Weiche beschädigt, sagte ein RM-Sprecher auf Anfrage. Zwischen den beiden Ortschaften wurde ein Busersatz installiert. Reisende von Moutier ins Mittelland mussten einen Umweg über Grenchen in Kauf nehmen. Der Sprecher rechnete mit Wiederaufnahme des Bahnbetriebs auf der betroffenen Strecke am frühen Freitagmorgen. (dapd)

Deine Meinung