Eishockey: Stephan von Martigny zu Basel
Aktualisiert

EishockeyStephan von Martigny zu Basel

Fabian Stephan wechselt auf die kommende Saison hin mit einem Einjahresvertrag zum NLB-Klub EHC Basel.

Der 31-jährige Verteidiger, der die aktuelle Saison mit Red Ice Martigny startete und nach einer Schulterverletzung vorzeitig beenden musste, hatte im Zenit seiner Karriere über 400 NLA-Spiele für den SC Bern, Langnau, Rapperswil-Jona, Kloten und Ambri-Piotta absolviert. Seit der Saison 2009/10 spielt er in der NLB. (si)

Deine Meinung