«Waste It On Me»: Steve Aoki spannt erneut mit BTS zusammen
Publiziert

«Waste It On Me»Steve Aoki spannt erneut mit BTS zusammen

Für «Waste It On Me» arbeitet Electro-DJ Steve Aoki zum dritten Mal mit K-Pop-Sensation BTS zusammen. Am Donnerstag ist die Single erschienen – und bereits auf dem Weg zum Hit.

von
anh

Sie können es anscheinend nicht lassen: Nachdem Steve Aoki (40) bereits für die Remix-Tracks von «The Truth Untold» und «Mic Drop» mit K-Pop-Boyband BTS gemeinsame Sache machte, hat das ungleiche Team am Donnerstag eine weitere Kollaboration veröffentlicht.

«Waste It On Me» heisst die neue Single und stellt gleichzeitig die erste Auskopplung aus Aokis kommendem Album «Neon Future III» dar. Das Spezielle am Lied: Zum ersten Mal seit ihrer Gründung vor fünf Jahren singen die sieben Mitglieder von BTS einen Songtext komplett auf Englisch.

Song klettert die Charts hoch

«Es war erfrischend und hat Spass gemacht, den Song aufzunehmen», lässt BTS in einem Statement über ihr erstes komplett englisches Lied verlauten. «Wir freuen uns von Herzen über diese Kollaboration.» Auch K-Pop-Fans scheint die neue Seite der Band zu gefallen.

Während «Waste It On Me» in der Schweiz jedoch noch nicht in die oberen Chartplätze eingestiegen ist, macht die Single in den USA bereits Furore: Dort steht der Song kurz nach seiner Veröffentlichung schon auf Platz eins der iTunes-Charts.

Wie «Waste It On Me» klingt, hörst du im Video oben.

People-Push

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung