Aktualisiert 20.10.2006 19:45

Stiefvater vergewaltigte Zehnjährige: Schwanger

Eine schwangere Zehnjährige aus Puerto Rico ist von ihrem Stiefvater vergewaltigt worden. Die Vaterschaft sei in einem Test eindeutig nachgewiesen worden.

Der Fall war Ende September bekannt geworden, nachdem das Mädchen nicht mehr in Schuluniform zum Unterricht kam.

Laut einem Zeitungsbericht räumte die Mutter auf eine Beschwerde der Schule hin ein, dass ihre Tochter zu dick geworden sei und kündigte einen Arztbesuch an, um sie auf einen Tumor untersuchen zu lassen. Schliesslich habe die Mutter der Schule erklärt, ihre Tochter sei im vierten Monat schwanger. Die Schule schaltete daraufhin die Behörden ein.

Die Mutter erklärte der Polizei, sie habe ihren Lebensgefährten zwei Mal beim Sex mit ihrer Tochter erwischt, ihm aber verziehen. Das Paar wurde festgenommen. Ob die Zehnjährige eine Abtreibung vornehmen liess war zunächst nicht bekannt. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.