Stimmung der italienischen Konsumenten überraschend verbessert

Aktualisiert

Stimmung der italienischen Konsumenten überraschend verbessert

Das Vertrauen der italienischen Konsumenten in die Wirtschaft ihres Landes ist im August überraschend den dritten Monat in Folge gestiegen.

Wie die Wirtschaftsforscher des Instituts ISAE am Dienstag bekannt gaben, legte der entsprechende saisonbereinigte Index auf 101,7 Zähler zu von 100,9 Punkten im Juli. Trotz der leichten Erholung liegt das Konjunkturbarometer damit weiter nahe seinem im Mai erreichten Zehn-Jahres-Tief von 97,2 Zählern.

Das Vertrauen übertraf aber deutlich die Erwartungen der von Reuters befragten Analysten, die im Mittel mit einem leichten Rückgang des Indexes auf 100,6 Zähler gerechnet hatte.

«Die Verbesserung im August beruht hauptsächlich auf einer besseren Beurteilung der gesamtwirtschaftlichen Situation des Landes», sagte ein ISAE-Sprecher. Auch die Einschätzung der persönlichen Lage fiel im August besser aus als im Vormonat.

(sda)

Deine Meinung