Aktualisiert 19.06.2019 13:22

Strecke Olten – Bern

Störung bei der SBB wieder aufgehoben

Auf der SBB Strecke zwischen Olten und Bern kam es am Dienstagnachmittag zu Verspätungen und Ausfällen.

von
doz
1 / 3
Wer am Dienstagnachmittag von Olten nach Bern reiste, musste sich etwas länger als normal gedulden.

Wer am Dienstagnachmittag von Olten nach Bern reiste, musste sich etwas länger als normal gedulden.

Keystone/Peter Klaunzer
Auf der Strecke nach Bern war es zu einer Weichenstörung gekommen.

Auf der Strecke nach Bern war es zu einer Weichenstörung gekommen.

Adrian Reusser
Die Züge mussten umgeleitet werden und die Fahrt dauerte rund 12 Minuten länger.

Die Züge mussten umgeleitet werden und die Fahrt dauerte rund 12 Minuten länger.

Google Maps

Auf der SBB Strecke zwischen Olten und Bern war es am Dienstagnachmittag zu einer Weichenstörung gekommen. Betroffen waren die Züge, die von Olten nach Bern unterwegs waren. Diese mussten laut einem Mediensprecher der SBB umgeleitet werden und verkehrten mit rund zwölf Minuten Verspätung.

Die Züge, die in die andere Richtung fuhren, waren von der Störung hingegen nicht betroffen. Laut der Webseite zu Bahnverkehrs­informationen der SBB dauerte die Störung bis zirka 16.50 Uhr an. Es musste zudem mit weiteren Verspätungen, Ausfällen und Umleitungen gerechnet werden.

Fehler gefunden?Jetzt melden.