Seit 8 Uhr morgens: Grossräumige Störung bei UPC – Internet-, Telefon- und TV-Angebot betroffen
Publiziert

Seit 8 Uhr morgensGrossräumige Störung bei UPC – Internet-, Telefon- und TV-Angebot betroffen

Die UPC hat seit Dienstagmorgen Probleme mit dem Internet, TV und Telefon. Betroffen ist hauptsächlich das Mittelland. Wie lange die Störung noch anhält, ist nicht bekannt.

von
Bianca Lüthy
Grosse Störung bei der UPC: Seit 8 Uhr morgens haben Kunden Probleme mit Internet, TV und Telefon. 

Grosse Störung bei der UPC: Seit 8 Uhr morgens haben Kunden Probleme mit Internet, TV und Telefon.

Allestoerungen.ch

Problematisch für alle UPC-Kunden im Homeoffice: Grosse Störung beim TV-, Internet- und Telefon-Angebot der UPC. Dies zeigt eine Karte von Allestoerungen.ch.

Seit 8.10 Uhr am Dienstagmorgen gibt es im Zürcher Oberland einen Totalausfall, wie «Blick» schreibt. Auch das Mittelland sei betroffen.

Eine Sprecherin der UPC bestätigt dies gegenüber der Zeitung: «Zurzeit sind unsere Services in der Region Illnau, Fehraltorf, Effretikon, Volketswil und Winterthur leider teilweise nicht verfügbar.»

Ein Service-Unterbruch aufgrund eines durchtrennten Glasfaser-Kabels habe die Störung verursacht. Dies geschah durch Bauarbeiter einer Drittfirma. Techniker seien vor Ort, um die Störung zu beheben. Wie lange dies voraussichtlich dauert, ist unklar.

Deine Meinung

117 Kommentare