Stones Po-Double
Aktualisiert

Stones Po-Double

Joss Stone war verblüfft, als sie zum ersten Mal ihren Gap-Werbespot sah - man hatte ihr nämlich ein Po-Double verpasst.

von
wenn

Die britische Soulsängerin wusste nichts davon, dass die Filmer ihren Hintern bearbeiten wollten - vielleicht weil er nicht wohlgeformt genug war?

Stone amüsiert: «Das ist nicht mein Hintern. Alle diese Aufnahmen von hinten? Die sind alle nicht von meinem Po. Das sind andere Mädchen. Das ist nicht mein Hintern, ich schwöre. Das haben die so umgearbeitet.»

Joss Stone spielt am Freitag 22. Juli in der Maag Event Hall in Zürich.

Deine Meinung