Aktualisiert

«Stop & Start»-Motor von Peugeot-Citroën

Peugeot- Citroën-Präsident Jean-Martin Folz präsentierte dem französischen Industrieminister Patrick Devedjian die neue «Stop & Start»-Technologie des Automobilherstellers: Der neuartige Motor stellt automatisch ab, sobald das Fahrzeug 10 Sekunden steht und startet wieder, sobald der Fahrer aufs Gaspedal drückt.

Ziel der neuen Technologie ist es, den CO2-Ausstoss um 8 bis 10 Prozent zu reduzieren.

Deine Meinung