Aktualisiert 09.11.2016 18:31

LuzernStormtrooper-Invasion bei der Kapellbrücke

Rund 100 Stormtrooper-Figuren stehen derzeit in Luzern vor der Kapellbrücke. Ein Spielzeughersteller hat sie für eine Promo-Aktion aufgestellt.

von
gwa
1 / 3
Neben der Kapellbrücke am Quai wurden am Mittwochnachmittag zahlreiche Stormtrooper-Figuren - bekannt aus den «Star Wars»-Filmen - aufgestellt.

Neben der Kapellbrücke am Quai wurden am Mittwochnachmittag zahlreiche Stormtrooper-Figuren - bekannt aus den «Star Wars»-Filmen - aufgestellt.

gwa
Ein Spielzeughersteller hat die Figuren für ein Fotoshooting aufstellen lassen.

Ein Spielzeughersteller hat die Figuren für ein Fotoshooting aufstellen lassen.

gwa
Die Passanten freute es: Viele blieben stehen und schossen Bilder und Selfies vor den Figuren.

Die Passanten freute es: Viele blieben stehen und schossen Bilder und Selfies vor den Figuren.

gwa

Ungewöhnliches Bild in Luzern: Neben der Kapellbrücke am Rathausquai wurden am Mittwochnachmittag zahlreiche Stormtrooper-Figuren – bekannt aus den «Star Wars»-Filmen – aufgestellt. Die Passanten freute es: Viele blieben stehen und schossen Bilder und Selfies vor den Figuren.

Laut Valérie Eckard von der Pressestelle der Nimex AG, des Generalimporteurs der Spielzeuge, ist das auch der Zweck der Aktion: «Die Leute sollen Fotos schiessen und diese teilen.» Doch warum genau Luzern? «Uns gefiel die Kombination aus der alten Kapellbrücke und den futuristischen Stormtroopern», so Eckard. Ausserdem sei die Holzbrücke ein Wahrzeichen mit internationaler Bekanntheit und die Stadt Luzern sehr zentral gelegen.

Die Stadt Luzern hat für die Aktion eine Bewilligung ausgestellt, heisst es bei der Abteilung Stadtraum und Veranstaltungen auf Anfrage. Noch bis zum Freitag stehen die Figuren vor dem Luzerner Wahrzeichen. Vorderhand sollen laut Valérie Eckard keine Figuren in anderen Städten aufgestellt werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.