Strassencafé braucht eine Baubewilligung
Aktualisiert

Strassencafé braucht eine Baubewilligung

Das Zürcher Verwaltungsgericht hat entschieden, dass für eine Aussenwirtschaft in der Winterthurer Altstadt nicht nur eine wirtschaftspolizeiliche Bewilligung, sondern auch eine Baubewilligung nötig ist.

Dies will der Winterthurer Stadtrat nicht akzeptieren und zieht den Fall ans Bundesgericht weiter. Eine entsprechende Baubewilligung bräuchte es ebenso in der Stadt Zürich, wie Radio Zürisee berichtete.

Deine Meinung