Aktualisiert 15.05.2007 22:37

Strassenreklamen überdenken

In einem Brief des Justiz- und Polizeidepartements St. Gallen wird Verkehrsminister Moritz Leuenberger eingeladen, die Vorschriften über Strassenreklamen an Autobahnen zu überdenken.

Anlass für das Schreiben ist die Wiesenwerbung an der Autobahn A1 bei Gossau (20 Minuten berichtete). Für die St.Galler Justiz- und Polizeidirektorin Karin Keller-Sutter ist es unverständlich, dass Firmenwerbung an oder neben Gebäuden entlang der Autobahn erlaubt ist, jede andere Form der Strassenreklame hingegen nicht.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.