Aktualisiert

Strecke Olten - Sissach nach Kollision unterbrochen

Die Bahnstrecke zwischen Olten und Sissach ist am Dienstag nach einer Kollision eines Zug und eines Autos beim Bahnhof Sommerau (BL) zeitweise unterbrochen worden.

Verletzt wurde niemand; es handle sich um einen Bagatellunfall, sagte ein Sprecher der Baselbieter Kantonspolizei.

Der Unfall ereignete sich um 16.20 Uhr. Ab 17.35 Uhr verkehrten die Züge wieder nach Fahrplan.

Während des Unterbruchs setzten die SBB Busse zwischen Olten und Sissach ein. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.