Arbeitskampf: Streik bei Toyota in China
Aktualisiert

ArbeitskampfStreik bei Toyota in China

Chinesische Arbeiter haben einen Zulieferbetrieb des Autobauers Toyota bestreikt.

Toyota-Sprecher Niu Yu erklärte am Donnerstag, der Streik in der Stadt Tianjin im Nordosten des Landes sei bereits beendet. Das Unternehmen habe zugesagt, die Löhne für die 800 Arbeiter zu prüfen. Die Arbeitsniederlegungen hätten keinen Einfluss auf die Montagearbeiten gehabt. Zuvor war bereits der Autobauer Honda von mehreren Streiks betroffen. (dapd)

Deine Meinung