St. Gallen: Stromausfall in Einkaufszentrum
Aktualisiert

St. GallenStromausfall in Einkaufszentrum

Ein Kurzschluss in einer Trafostation im Einkaufszentrum Grossacker in St. Gallen hat zu einem Stromausfall geführt.

Zwei Personen blieben in der Folge in einem Lift stecken, wie die St. Galler Stadtpolizei mitteilte. Sie wurden von der Berufsfeuerwehr befreit. In den weiteren sieben Liftanlagen seien keine weiteren stecken gebliebenen Fahrgäste festgestellt worden. Die rund 300 im Einkaufszentrum anwesenden Kunden haben den Stromausfall laut Polizei gelassen hingenommen. Die Notbeleuchtung habe unverzüglich eingesetzt und kurz nach 11.30 Uhr habe das Stromnetz wieder normal funktioniert. (dapd)

Deine Meinung