Aktualisiert 01.08.2006 22:16

Studenten haben ein Spezialfahrzeug entworfen

Die Wiler Lastwagenfirma
Larag AG hat für Diplomanden der Hochschule für Technik und Informatik (HTI) ein Spezialfahrzeug gebaut.

Das gesamte Design und die Baupläne wurden von den Studenten als Diplomarbeit entworfen, lediglich Chassis, Motor und Getriebe stammen von einem Mercedes-Benz-Sprinter-Lastwagen.

Einen unmittelbaren Zweck verfolgt das ungewöhnliche Design des nicht ganz billigen Gefährts offenbar nicht. Es handelt sich um ein reines Lehrstück, das vorerst für Promotionzwecke genutzt wird. In einem Anhänger für das Fahrzeug wird eine kleine Autoausstellung Platz finden.

Nach der Werbetour wird das Fahrzeug für Vermessungsexperimente an der HTI Biel genutzt. Studenten sollen lernen, wie Teile an dem Fahrzeug auf unterschiedlichem Untergrund reagieren.

(bär)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.