18.07.2016 14:23

Star Wars Celebration

Sturmtruppen besetzen London

Dieses Wochenende wurde die englische Hauptstadt zum Mekka für Nerds. Für die Star Wars Convention packten die Fans ihre besten Kostüme aus.

von
shy
1 / 42
Chewbacca darf an einer Star Wars Celebration natürlich nicht fehlen. Von Freitag bis Sonntag wandert Han Solos pelziger Begleiter durch die Hallen des ExCel Exhibition Center in London.

Chewbacca darf an einer Star Wars Celebration natürlich nicht fehlen. Von Freitag bis Sonntag wandert Han Solos pelziger Begleiter durch die Hallen des ExCel Exhibition Center in London.

Dukas
Manche Besucher wagen zögerliche Annäherungsversuche.

Manche Besucher wagen zögerliche Annäherungsversuche.

Dukas
Doch der grosse Wookie ist ihnen nicht immer ganz geheuer.

Doch der grosse Wookie ist ihnen nicht immer ganz geheuer.

Dukas

Neun Jahre nach der ersten europäischen Ausgabe kehrte die Star Wars Celebration dieses Wochenende nach London zurück. Mark Hamill alias Luke Skywalker war da und plauderte ein wenig über «Star Wars: Episode VIII». An einem Panel wurden neue Details zum im Dezember anlaufenden Film «Rogue One: A Star Wars Story» verraten. Und mit «Trials on Tatooine» wurde das erste Virtual-Reality-Erlebnis im «Star Wars»-Universum vorgestellt.

Neben diesen Attraktionen zogen vor allem die vielen verkleideten Fans die Blicke der ungefähr 70'000 Besucher auf sich. Drei Tage lang säumten Darth Vaders, Chewbaccas und imperiale Stormtroopers das ExCeL London Exhibition Centre und gaben diesem weltgrössten «Star Wars»-Anlass ein Gesicht. Beziehungsweise viele Gesichter.

Wie gut die Kostüme an der diesjährigen Star Wars Celebration waren, sehen Sie in der Bildstrecke oben.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.