Aktualisiert 05.11.2011 18:42

FussballSubotic erlitt Mittelgesichtsbruch

Neven Subotic, Innenverteidiger von Borussia Dortmund, fällt sechs Wochen aus. Er erlitt im Spiel gegen Wolfsburg einen Mittelgesichtsbruch.

Neven Subotic, Innenverteidiger von Borussia Dortmund, fällt sechs Wochen aus. Der Serbe erlitt im Heimspiel gegen Wolfsburg (5:1) einen Mittelgesichtsbruch. Subotic musste zur Halbzeit ausgewechselt werden. Er wurde zu weiteren Untersuchungen ins Spital eingeliefert. Die Blessur hatte er durch einen Ellbogencheck des Griechen Sotirios Kyrgiakos in der ersten Halbzeit erlitten.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.