Aktualisiert 05.03.2008 22:47

Suche.ch-Betreiber vor Kantonsgericht

Der Geschäftsführer des Internetportals Suche.ch wehrte sich am Mittwoch vor dem Kantonsgericht St.Gallen.

Seit Frühling 2005 liess er an Autobahnen im Kanton St.Gallen mehrere Transportanhänger mit dem Logo seiner Firma aufstellen. Weil Werbung an der Autobahn verboten ist, hatte ihm das Kreisgericht Alttoggenburg-Wil im Mai 2006 eine Busse von 5000 Franken aufgebrummt. Der Angeschuldigte wehrte sich gestern gegen dieses Urteil. «Die Anhänger sind vermietet und werden benutzt; die einen mehr, die anderen weniger», sagte er gestern vor Gericht. Weil sie immer wieder bewegt würden, handle es sich nicht um Strassenreklame. Der Verteidiger forderte gestern einen Freispruch. Das Urteil wird heute bekannt gegeben.

ann

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.