Sudhaus sucht neuen Betreiber
Aktualisiert

Sudhaus sucht neuen Betreiber

Der Sudhaus-Inhaber Dani Jansen zieht sich auf Ende Juni 2009 aus dem Kulturbetrieb zurück. Der Beschluss hängt laut dem 32-Jährigen nicht mit dem kürzlich beschlossenen Rauchverbot zusammen, bei dem sich der Basler stark exponiert hatte.

«Diesen Entscheid habe ich schon vor der Abstimmung gefällt», sagt Jansen. Der Rückzug erfolge aus persönlichen Gründen. «Diese Arbeit ist sehr kräftezehrend. Ich habe mir nach der Übernahme 2005 einen Zeithorizont von rund fünf Jahren gesetzt», so Jansen weiter. Der Verein Werkraum Warteck PP und Jansen suchen nun einen Nachfolger. Der Raum soll weiterhin einer öffentlichen kulturellen Nutzung zur Verfügung gestellt werden. «Geht der Betrieb in ähnlicher Form weiter, wäre das für mich das Tüpfelchen auf dem i», so Jansen.

dd

Deine Meinung