Aktualisiert 29.07.2014 13:25

Fussball

Südamerikaner wieder in der Ukraine

Nach ihrer kurzzeitigen Flucht aus der krisengeschüttelten Ukraine kehren sechs südamerikanische Spieler wieder zu ihrem Verein Schachtjor Donezk zurück.

Die Brasilianer Douglas Costa, Dentinho, Fred, Ismaily und Alex Teixeira sowie der Argentinier Facundo Ferreyra hatten in der vergangenen Woche nach einem Testspiel in Lyon den Rückflug verweigert. Sie begründeten dies mit den erbitterten Kämpfen zwischen der Armee und prorussischen Separatisten in der Ex-Sowjetrepublik. Wegen des Konflikts trägt Schachtjor seine Heimspiele in der laufenden Saison in Lwiw im Westen der Ukraine aus und trainiert in Kiew.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.