Aktualisiert 08.12.2011 11:38

Fussball

Südkorea entlässt Trainer Cho

Südkoreas Verband entliess Nationaltrainer Cho Kwang Rae nach der Niederlage im WM-Qualifikationsspiel gegen den Libanon (1:2).

Cho hatte das Amt des Nationalcoachs erst im Juli 2010 nach der WM in Südafrika angetreten. Südkorea führt in der dritten Phase der Asien-Qualifikation für die WM 2014 in Brasilien die Tabelle in Gruppe B punktgleich mit Libanon an. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.