Aktualisiert

«Suikoden IV»«Suikoden» spielt diesmal am Wasser

ROLLENSPIEL – Um das Schicksal eines jungen Mannes, der durch Zufall Träger einer Lebensenergie absaugenden Rune wurde, webt «Suikoden IV» eine dramatische Geschichte über die so genannten 108 Sterne des Schicksals.

Im Gegensatz zum brillanten Vorgänger wurde das Kampfsystem vereinfacht und die Handlung in eine Meeresgegend versetzt.

Dabei blieb die Erzählweise gewohnt spannend, dafür mindern nun ein sträflich träges Schifffahrtssystem sowie eine (zu) hohe Anzahl von Zufallskämpfen, wie sie die japanischen Entwickler schon seit Jahren bevorzugen, den Spielspass.

(mip)

«Suikoden IV» für PS2; Konami, ActiveSoft.

Deine Meinung